Ich bin hier 2001

"Ich bin hier!" ist eine rasante und schillernde Reise durch Chris Crazys Karriere, seine Showprogramme, Lieder und Choreographien. Ob als Barbara aus Afrika, als heißblütige Spanierin, als Peter Pan, als Kellnerin in der Salambo Bar oder als Marlene Dietrich, Chris Crazy zeigt in diesem Tempo reichen Solo-Programm eine Vielzahl seiner bezaubernden Gesichter, beweist einmal mehr seine Wandlungsfähigkeit und entführt mit seiner fantastischen Stimme u.a. zu den "Sternen der Nacht", ins "Nimmerland", nach Mallorca, auf die Reeperbahn, ins "Winter Wonderland" und an den Broadway.

Als Gaststar im Programm ist die stimmgewaltigen Sopranistin Elisabeth Haumann, mit der Chris Crazy bereits in den Programmen "Sterne der Nacht" 2001 und "Die Drei Diven am Flügel" neue Wege ging. Als Solistin berührt sie die Herzen und im Duett verschmelzen die Opern-Diva und der Entertainer zu einer gemeinsamen Stimme,
die den Zuhörer erschauern läßt.

Jeder der noch einmal die Höhepunkte der Chris Crazy Shows erleben möchte, darf dieses Programm auf gar keinen Fall versäumen! Und all die, die nicht miterlebt haben wie Chris Crazy seine Laufbahn als Showstar begann und bald ein Programm nach dem anderen produzierte, haben die einmalige Gelegenheit diese Show-Nummern kennenzulernen.

Begleitet wird Chris Crazy von seiner Show-Band.